Schulprogramm

Die Steuergruppe des Gymnasiums am Kattenberge arbeitet fortlaufend an einer Bestandsaufnahme der schulischen Aktivitäten. Die Arbeitsfassung des Schulprogramms finden Sie hier. Ergänzungen und Hinweise richten Sie bitte gerne an: schulprogramm@gak.ni.lo-net2.de

Bausteine unseres Schulprogramms

Konzeptaufgabe ab Klasse 9
In den 9. und 10. Klassen sind die Klassenarbeiten in den meisten Fächern zweistündig und werden um eine Konzeptaufgabe („0. Aufgabe“) erweitert.

Fachnachmittage
Am Schuljahresanfang finden für die Jahrgänge 5/6, 7/8 und 9/10 „Fachnachmittage“ statt, an denen die jeweiligen Fachkolleginnen und Fachkollegen der Jahrgangsstufen ihre Jahresplanung koordinieren.

Tandem-Klassenlehrer
Jeweils zwei Lehrer/innen betreuen in den Jahrgängen 5/6, 7/8 und 9/10 bzw. 11 gemeinschaftlich und gleichberechtigt die Lerngruppen.

Doppelstundenprinzip
Wenn möglich werden alle Fächer in „Doppelstunden“ (90 Min.) unterrichtet. Damit dieses Ziel auch in Fächern erreicht werden kann, in denen die Stundenzahl ungerade ist, arbeiten wir vor allem in der Oberstufe mit A- und B-Wochen

Vertretungsstundenkonzept
In allen Kernfächern werden Übungen bereit gestellt, mit denen in unvorhergesehenen Vertretungsstunden flexibel, aber nachhaltig gearbeitet werden kann.

Fahrtenkonzept
Die Fahrten der Jahrgangsstufen 5, 8, 10 und 13 verfolgen unterschiedliche pädagogische bzw. thematische Schwerpunkte.